Schraube an Soziusfußraste und Auspuffhalter

Rund um das gesamte Thema Customizing, Umbauten, Restaurationen und Neufaufbauten...

Moderator: Käfertönni

Antworten
Feedback
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: So 31. Jan 2021, 20:57
Motorradmodell: Yamaha XS400 2A2 Bj. 79

Schraube an Soziusfußraste und Auspuffhalter

Beitrag von Feedback »

Hallo, eine Frage zu der Schraube für die Soziusfußraste und die Mutter für den Auspuffhalter. Kann es sein dass das keine normalen M10 Gewinde sind? Bzw. die Gewindesteigung eine andere?
Gruß Stefan

Benutzeravatar
Lupe
Cloudbuster-, Reservierungs- und Benzinmangelbeauftragter
Beiträge: 3851
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:06
Motorradmodell: .
XS400 2A2, Bj. 1980,
XS400 Cup Replica Bj. 1978

Re: Schraube an Soziusfußraste und Auspuffhalter

Beitrag von Lupe »

Das ist richtig, die Japaner haben standardmäßig bei M10 eine kleinere Gewindesteigung. 1,25 statt 1,5, meine ich, wäre das.
Gruß von der rechten Seite vom Drehzahlmesser.
Martin

Feedback
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: So 31. Jan 2021, 20:57
Motorradmodell: Yamaha XS400 2A2 Bj. 79

Re: Schraube an Soziusfußraste und Auspuffhalter

Beitrag von Feedback »

Aha, ja super, danke für die Info. Dann gleich die nächste Frage. Wo bekomme ich da entsprechende Schrauben und Muttern her? Bzw. hätte jemand aus dem Forum noch passende originale rumliegen?

Benutzeravatar
stone
Flunker- und Tuningbeauftragter
Beiträge: 2685
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 20:27
Motorradmodell: XS400 ´81, SR500 ´89 und TRX850 ´96
Wohnort: 59199 Bönen

Re: Schraube an Soziusfußraste und Auspuffhalter

Beitrag von stone »

M10x1.25 sollte jeder gut sortierte Schraubenhändler haben. Einfach mal über Google suchen.
Gruß
Bernd

Benutzeravatar
Lupe
Cloudbuster-, Reservierungs- und Benzinmangelbeauftragter
Beiträge: 3851
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:06
Motorradmodell: .
XS400 2A2, Bj. 1980,
XS400 Cup Replica Bj. 1978

Re: Schraube an Soziusfußraste und Auspuffhalter

Beitrag von Lupe »

Ansonsten hat der geneigte Yamaha-Dealer auch welche, die sind für gewöhnlich aber recht teuer.
Gruß von der rechten Seite vom Drehzahlmesser.
Martin

adler850
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: Di 2. Jan 2024, 16:21
Motorradmodell: XS400 Cup(2A2) TRX850 TRX900 Sachs Roadster 650 Daytona 675

Re: Schraube an Soziusfußraste und Auspuffhalter

Beitrag von adler850 »

Ich kaufe um meinen Bedarf zu decken Schraubenkonvults oder Restekisten vom jeweiligen Motorradtyp oder Marke......
Ist immer was bei was man brauchen kann!Kleinanzeigen oder Bucht........

Benutzeravatar
RadlagerMike
Mitglied
Beiträge: 574
Registriert: Di 2. Jun 2020, 18:16
Motorradmodell: Anfang 2022 Yamaha XS250 1U5 jetzt mit 1MO Nocke, befindet sich in der Leistungsoptimierung

seit Ende 2014 2 * Yamaha SR500 2J2, der Aufbau ist nun voll im Gange, 620 und 640 ccm
Wohnort: Kisdorf
Kontaktdaten:

Re: Schraube an Soziusfußraste und Auspuffhalter

Beitrag von RadlagerMike »

adler850 hat geschrieben:
Mi 24. Jan 2024, 11:23
Ich kaufe um meinen Bedarf zu decken Schraubenkonvults oder Restekisten vom jeweiligen Motorradtyp oder Marke......
Ist immer was bei was man brauchen kann!Kleinanzeigen oder Bucht........
so mache ich das auch
------------------------------------------
Gruß von Daheim
Michael

Antworten