Bremsscheibe hinten gelocht

Auch sehr wichtig...

Moderatoren: Gemamo, Käfertönni

Jefrie
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: Di 29. Sep 2020, 14:32
Motorradmodell: XS 400 Bj 79 2A2
Wohnort: Gernsbach

Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von Jefrie »

Hallo zusammen ,
Wollte mal fragen ob es für die XS 400 2a2 eine gelochte Bremsscheibe für hinten gibt die passt ?
Bin jetzt das erste mal im Regen gefahren und da war die Bremsleistung hinten gleich null.

Benutzeravatar
Reimar
Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: So 12. Mai 2013, 20:05
Motorradmodell: XS 400-12E Bj. 1984 mit 27 PS
XS 400-12E Bj. 1984 mit 45 PS
Beide umgerüstet auf Doppelscheibe mit Stahlflex

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von Reimar »

.
Nach meinen Informationen ist das eher normal für die alte XS mit Bremsscheibe hinten.

Versuche es erstmal mit einer Überholung der Bremse und ggf. einem größeren Bremskolben.
VG
Reimar

Schleswig-Holstein - der echte Norden

Benutzeravatar
dergunnar
Mitglied
Beiträge: 1700
Registriert: Di 19. Feb 2013, 08:16
Motorradmodell: XS 400 2A2 ('78 & '80)
Wohnort: 51580

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von dergunnar »

Halt halt!
Die funktionierende Scheibenbremse an den alten XS-Modellen ist eigentlich eher zu scharf - bei trocken, bei nass erinnere ich mich nicht :zuck:

Ahoi

PS: es gibt Unternehmen, die das Lochen von Scheiben anbieten :zoumzeng:
Schöne Grüße!

nee mutt ik nich!

Jefrie
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: Di 29. Sep 2020, 14:32
Motorradmodell: XS 400 Bj 79 2A2
Wohnort: Gernsbach

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von Jefrie »

Also, im trockenen kann ich mich nicht beschweren, aber im nassen geht so gut wie gar nichts.

Benutzeravatar
stone
Flunker- und Tuningbeauftragter
Beiträge: 2685
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 20:27
Motorradmodell: XS400 ´81, SR500 ´89 und TRX850 ´96
Wohnort: 59199 Bönen

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von stone »

Die Scheiben sind die selben wie vorne. Von EBC gibt es gelochte Scheiben soweit ich weiss.
Zur Bremsleistung hinten kann ich niXS sagen, ich habe nur die Modelle mit Trommelbremse.
Gruß
Bernd

der 96er
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Do 10. Aug 2017, 19:56
Motorradmodell: XS 400 Cup Yamaha
XS 400 Cup Yamaha
Wohnort: Odenthal

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von der 96er »

Kriegt man immer wieder mal als Paar auch für weniger als hier angeboten. Muss man im bei Ebay Auge behalten und dann zugreifen. Passen für vorne und hinten

https://www.ebay.de/itm/143587312175?ch ... 1&mkcid=28

EBC sind schöner, aber da kostet eine soviel wie hier 2 !

96

Benutzeravatar
dergunnar
Mitglied
Beiträge: 1700
Registriert: Di 19. Feb 2013, 08:16
Motorradmodell: XS 400 2A2 ('78 & '80)
Wohnort: 51580

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von dergunnar »

Vielleicht bin ich zu altmodisch, aber (ungeprüfte) Teile, die aus irgendeiner Fabrik in China fallen, sind mir suspekt.
Bremsteile stehen da an erster Stelle.
Jaja, mag schon sein, dass solche Teile bei Euch bislang immer funXSioniert haben, aber…
(Man las auch im Caferacer Forum hier und da von den tollen Chinesischen Bremspumpen, die sich dann doch als zweifelhaft entpuppten) :rolleyes: :waller_:
Schöne Grüße!

nee mutt ik nich!

der 96er
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Do 10. Aug 2017, 19:56
Motorradmodell: XS 400 Cup Yamaha
XS 400 Cup Yamaha
Wohnort: Odenthal

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von der 96er »

Bei Bremspumpen und -zangen und ähnlichen Komponenten stimme ich dir (auch aus Erfahrung) definitiv zu. Bei den Scheiben muss ich aber sagen, dass die die ich mir geholt habe TipTop sind hinsichtlich der sichtbaren Merkmale und auch einwandfrei funktionieren.

96

Benutzeravatar
dergunnar
Mitglied
Beiträge: 1700
Registriert: Di 19. Feb 2013, 08:16
Motorradmodell: XS 400 2A2 ('78 & '80)
Wohnort: 51580

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von dergunnar »

Alles gut.
Wollte nur zum Nachdenken anregen, und niemandem die Dinge madig machen.
Glaube auch gern, dass Deine Scheiben einen ordentlichen Eindruck machen.

Zwei kurze Punkte aber noch:
1. Deine Scheiben sehen gut aus.
Ich bin jetzt kein Profi in der Herstellung von Bremsscheiben- wage aber zu behaupten, dass eine rein optische Beurteilung keine umfängliche Aussage zur Qualität zulässt.
2. Qualitäts Streuung- wie werden die nächsten Scheiben aussehen?
Ich habe bei China-Crap das Gefühl, dass die Qualität mit sinkendem Preis schlechter wird; also in verschieden Preisklassen sortiert quasi.

Weitermachen :zoumzeng:
Schöne Grüße!

nee mutt ik nich!

kottnick
Forumsponsor, Schlaf- und Einkaufsbeauftragter
Beiträge: 360
Registriert: Do 14. Feb 2013, 18:22
Motorradmodell: XS 360, SR 500, Honda CB-1, XL 250 S
Wohnort: Hofheim

Re: Bremsscheibe hinten gelocht

Beitrag von kottnick »

Hi,
die von EBC kosten doch auch nicht mehr ....

https://www.ebay.de/itm/331104490654?fi ... SwjLdgnxyC

Gruss

Martin

Antworten