XS 500 Aufbau Endspurt

Motorradtechnik die niXS mit der XS zu tun hat...

Moderatoren: stone, Touly

TRX Pit
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 19:20
Motorradmodell: XS500
Wohnort: Lichtenau

XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von TRX Pit »

Hallo
Habe mich jetzt Jahrelang mit diesem Projekt beschäftigt.
Ich hoffe das ich sie dieses Jahr noch zum rollen bringe.
Habe vor Jahren den Motor gemacht,bin zwischenzeitlich umgezogen, hatte dazwischen immer wieder Ruhezeiten bei dem Projekt :waller_:
Aber jetzt gehts.
Im Moment habe ich noch Probleme mit der Sachse Zündung.
Bin leider Elektronik Laie.
Ich werde jetzt nach und nach ein paar Bilder einstellen.
Damit ihr die Schöne auch bewundern könnt.
Wünsch euch einen schönen Sonntag.
Gruß TRX Pit

TRX Pit
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 19:20
Motorradmodell: XS500
Wohnort: Lichtenau

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von TRX Pit »

20200328_184957.jpg
20200422_163433.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Reimar
Mitglied
Beiträge: 338
Registriert: So 12. Mai 2013, 20:05
Motorradmodell: XS 400-12E Bj. 1984 mit 27 PS
XS 400-12E Bj. 1984 mit 45 PS
Beide umgerüstet auf Doppelscheibe mit Stahlflex

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von Reimar »

Sieht doch optisch schon sehr gut aus!

:zoumzeng:
VG
Reimar

Schleswig-Holstein - der echte Norden

Benutzeravatar
ukofumo
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 23:25
Motorradmodell: RD250 1A2 BJ.1977

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von ukofumo »

mit dem merkwürdigen Heck könnte ich mich nicht anfreunden
da hätt ich als erstes die :flxxx: angesetzt....

ansonsten sieht's doch schon ganz nett aus
Gruß Uwe
1.) Devil - ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 78Tkm
2.) Angel - ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 39Tkm
3.) Dornröschen - RD250 BJ.77 (im Wiederaufbau)
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

TRX Pit
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 19:20
Motorradmodell: XS500
Wohnort: Lichtenau

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von TRX Pit »

P10008601.JPG
20190406_204944.jpg
P10008601.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Vintage
nat. Feuerholzbeauftragter
Beiträge: 182
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 12:47
Motorradmodell: 3x Yamaha XS 400 2A2
2x Yamaha XS 400 12E
3x Yamaha XS 400 SE 4G5
1x Yamaha XJ 550
6x Honda Rebel 125
Wohnort: Hilchenbach

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von Vintage »

Toll gemacht! 5 Sterne.
Beinhart - Vintage

:flag_deu:

LE612
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 01:20
Motorradmodell: XS 360 / 400 1U4 / 2A2

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von LE612 »

Tolle Arbeit.

Den Zylinderkopf würde heute auch keiner mehr so bauen.
Es waren ja schon auch Kopfschäden an der 500er verbreitet.
Das hat mich damals gescheut eine zu kaufen.

Wo klemmts mit der Zündung ?
Die 500er hatte in Serie Kontaktzündung.
Die Sachse ist Kontaktlos ?



Grüße Roland

TRX Pit
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 19:20
Motorradmodell: XS500
Wohnort: Lichtenau

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von TRX Pit »

Hallo Roland
Die Sachse wäre eigentlich ganz einfach, hab kein Platz für das Elektronik Gehäuse das liegt jetzt hinten im Bürtzel (der mir auch nicht so gefällt ist aber Original)
Die Kabel die dabei sind reichen von der Länge . Die Anschlußkabel für die Zündspulen habe ich wahrscheinlich zu dick ausgewählt 2,5 Quadrat hab das jetzt reduziert auf 1,5 Quadrataber der Zündfunke ist sehr schwach, bei Nullstellung und Probefeuer. Bei betätigen des Anlassers kommt nur noch an einer Kerze ein Funken.
Werde jetzt noch eine neue Batterie holen, vl. liegt es an Der .
Ist die alte von meiner TRX.
Willy hat die selbe Zündung an seiner 500er verbaut und da geht es.
Übrigens die US Version XS 500 hatte Hinten und Vorne Chrome Schutzbleche, das sieht viel besser aus.

LE612
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 01:20
Motorradmodell: XS 360 / 400 1U4 / 2A2

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von LE612 »

2,5² ist besser als 1,5².
Du könntest mal die Spannung am Steuergerät messen.
Wenn da viel weniger als 12 Volt ankommt ist irgendwo
ein Problem. Kontakt oder tasächlich die Batterie.
Wenn du ein Ladegerät hast, dann mal das dazu
anschliessen und probieren.
Die Zündspulen sind die Originalen ?

Benutzeravatar
Sokrates
Forumsmutti
Beiträge: 7547
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 11:27
Motorradmodell: XS400 2A2 '79
XS400 2A2 '80
SR125 '97
XJ900 58L '89
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: XS 500 Aufbau Endspurt

Beitrag von Sokrates »

Der Beitrag wurde mal ins Allgemeine Technikforum verschoben, da XS500. :zwinker:
Grüße,
Dirk

http://www.xs400.net/ Bild

Antworten