Schraube locker.....

Alles um das "Herz" der XS...

Moderatoren: Gemamo, Käfertönni

Benutzeravatar
ixie
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: Do 30. Jan 2020, 13:41
Motorradmodell: XS40012E

Re: Schraube locker.....

Beitrag von ixie »

Danke!

Benutzeravatar
ixie
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: Do 30. Jan 2020, 13:41
Motorradmodell: XS40012E

Re: Schraube locker.....

Beitrag von ixie »

Die Schraube lag im Gehäuse........nun ist sie
20200429_191934[1].jpg
wieder dran. Hoffentlich bleibt sie da. Wie man die sichern kann, wüsste ich gern....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
oskarklaus
Mitglied
Beiträge: 304
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:45
Motorradmodell: 2 x XS 360, 1 x SR 500, 2 x XS 650, 1 x XS 650 Gespann, 1 x TY 50, 1 x DT50

Re: Schraube locker.....

Beitrag von oskarklaus »

Locktide

Benutzeravatar
ixie
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: Do 30. Jan 2020, 13:41
Motorradmodell: XS40012E

Re: Schraube locker.....

Beitrag von ixie »

Ist das hitzefest?

Vintage
nat. Feuerholzbeauftragter
Beiträge: 182
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 12:47
Motorradmodell: 3x Yamaha XS 400 2A2
2x Yamaha XS 400 12E
3x Yamaha XS 400 SE 4G5
1x Yamaha XJ 550
6x Honda Rebel 125
Wohnort: Hilchenbach

Re: Schraube locker.....

Beitrag von Vintage »

Loctite 272 hat eine hohe Temperaturbeständigkeit.
Beinhart - Vintage

:flag_deu:

Benutzeravatar
Mad Maddin
Mitglied
Beiträge: 977
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:45
Motorradmodell: 2A2, 2J4

Re: Schraube locker.....

Beitrag von Mad Maddin »

Durch die Suchmaschine meines geringsten Misstrauens im Handumdrehen gefunden:

https://www.fag-ina.at/explorer/downloa ... abelle.pdf

Gruß Mad Maddin
"tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house.

Benutzeravatar
ixie
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: Do 30. Jan 2020, 13:41
Motorradmodell: XS40012E

Re: Schraube locker.....

Beitrag von ixie »

Danke Euch, damit ist das Problem gelöst!

Vintage
nat. Feuerholzbeauftragter
Beiträge: 182
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 12:47
Motorradmodell: 3x Yamaha XS 400 2A2
2x Yamaha XS 400 12E
3x Yamaha XS 400 SE 4G5
1x Yamaha XJ 550
6x Honda Rebel 125
Wohnort: Hilchenbach

Re: Schraube locker.....

Beitrag von Vintage »

Ich habe auch noch eine Auswahltabelle gefunden und würde Loctite 278 dem 272 vorziehen.

Schönen 1. Mai! Ingo
Beinhart - Vintage

:flag_deu:

mattes1988
Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: So 5. Apr 2015, 20:19
Motorradmodell: XS400 12E

Re: Schraube locker.....

Beitrag von mattes1988 »

Top, Glückwunsch zur erfolgreichen Operation.
Jetzt nur noch zusammensetzen!
Hattest Du nun alles abgenommen und die beiden Teile voneinander zu lösen? Oder konnte was dran bleiben?
Und wo lag die Schraube? Sag nicht, einfach unterm Getriebe? Dann hast Du ja noch mal Glück gehabt!

LG
Matthias

Benutzeravatar
ixie
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: Do 30. Jan 2020, 13:41
Motorradmodell: XS40012E

Re: Schraube locker.....

Beitrag von ixie »

Schraube lag unter dem Getriebe, jedenfalls nachdem ich den Motor ja auf den Kopf gestellt hatte. Abgebaut habe ich natürlich links die Platte mit dem Zündgeber, den Deckel für die Schaltwalze musste ich kurz abnehmen, um eine Schraube lösen zu können und die Ölpumpe, da die ebenfalls zum lösen einer Schraube im Weg ist, den Öldruckschalter. Rechts dann die komplette Kupplung, Schaltwalze habe ich drin gelassen. Also fast alles. Nuni st eine 6x55 Gehäuseschraube abhanden gekommen und nicht aufzufinden..... Muss erst eine kaufen und dan mal sehrn, wie ich das wieder zusammenkriege. Hat ja schon einmal geklappt......

Antworten