Benzinhahn alternative?!

Alles um das "Herz" der XS...

Moderatoren: Gemamo, Käfertönni

Antworten
XS40087
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Di 20. Sep 2022, 12:07
Motorradmodell: xs 400

Benzinhahn alternative?!

Beitrag von XS40087 »

Hallo,

mein Benzinhahn sifft hinten. Der wurde gerade neu gemacht vom Verkäufer. Dementsprechend habe ich jetzt eher weniger Lust da weiter rumzubasteln. Kann ich einfach ein Nachbau für eine xs 650 kaufen ohne unterdruck? Also einfach mit on off und reserve?

Oder hat jemand einen guten Tipp?

Willy
Mitglied
Beiträge: 1094
Registriert: So 17. Feb 2013, 14:44
Motorradmodell: XS und mehr.

Re: Benzinhahn alternative?!

Beitrag von Willy »

Kannste. :taetschel:

Benutzeravatar
Lupe
Cloudbuster-, Reservierungs- und Benzinmangelbeauftragter
Beiträge: 3786
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:06
Motorradmodell: .
XS400 2A2, Bj. 1980,
XS400 Cup Replica Bj. 1978

Re: Benzinhahn alternative?!

Beitrag von Lupe »

Du musst aber mit dem Baujahr respektive Lochabstand aufpassen, da gibt es verschiedene bei den 650ern.
Aber mindestens einer passt, der hängt an meinem Tank :-)
Gruß von der rechten Seite vom Drehzahlmesser.
Martin

XS40087
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Di 20. Sep 2022, 12:07
Motorradmodell: xs 400

Re: Benzinhahn alternative?!

Beitrag von XS40087 »

Wollte einen mit 46 mm Lochabstand.

Mal noch eine andere Frage, bin heute Mal schnell gefahren, Tacho knapp 160 aufrecht. Frage, ist das die 27er nocke oder die 36er?

Benutzeravatar
Mad Maddin
Mitglied
Beiträge: 1048
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:45
Motorradmodell: 2A2, 2J4

Re: Benzinhahn alternative?!

Beitrag von Mad Maddin »

Rechter Auslassventil-Einstelldeckel ab und reinschauen. Evtl lässt sich so schon das 1M0 zwischen den Nocken lesen, oder man muss halt mit dem Kickstarter etwas weiter drehen.

Gruß
Mad
"tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house.

Antworten