Umbau auf Bobber welches Modell, Vorgehensweise, was ist erlaubt..... ?

- Allgemeines 'rund um die XS400 Modelle...

Moderatoren: Gemamo, Lupe

Antworten
Benutzeravatar
MC_Hebber
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 20:17
Motorradmodell: XS400 2A2

XS400 4G5

Umbau auf Bobber welches Modell, Vorgehensweise, was ist erlaubt..... ?

Beitrag von MC_Hebber »

Servus Gemeinde,

demnächst werde ich mit meinem Bobberprojekt Starten. Wollte hier mal bei Euch abfrgagen bzw. Eure Meinungen zu der Thematik sammeln und natürlich aus Eurem Erfahrungsschatz profitieren.

Einige Grundfragen mal vorab:

- da ich eine 2A2 und eine 4G5 habe welche wäre hierfür eher geeignet? der Motor der 4G5 is halt schöner......
- Idee wäre auch mit Schweißarbeiten am Heck. Mit Einzelsitzpfanne. Wie sieht es mit der rechtlichen Lage aus bezüglich Schweißen bzw. Umbau?
- Idee für die Front: Gabel, Rad und Trommelbremse der Yamaha DT400 wegen der Oldschooloptik....... Legal?
- Heck hinten tiefer mit kürzeren Dämpfern..... Welches Moped könnte man als Spender verwenden?
- Vergaser mit offenen Luftfilter........ Legal?
- Auspuff 2 in 1 Umbau.....Legal?

Sorry das vielleicht manche Fragen zu banal gestellt wurden und sich rätselhaft anhören. Möchte halt nicht einfach ein Projekt starten wo sich Bobberumbau schimpft und niXS gescheites dabei rumkommt. Im Anhang ein paar Bilder wo mir die Umbauten total zusagen und es schon in diese Richtung gehen soll.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten