Neue Zahlen...

- Allgemeines 'rund um die XS400 Modelle...

Moderatoren: Gemamo, Lupe

Benutzeravatar
Lupe
Cloudbuster-, Reservierungs- und Benzinmangelbeauftragter
Beiträge: 3568
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:06
Motorradmodell: .
XS400 2A2, Bj. 1980,
XS400 Cup Replica Bj. 1978

Neue Zahlen...

Beitrag von Lupe »

das KBA hat ein paar neue Zahlen veröffentlicht!

Hier die aktuelle Bestandsentwicklung. Naja, "aktuell" meint Januar 2012 :-)

Bild
Gruß von der rechten Seite vom Drehzahlmesser.
Martin

Benutzeravatar
Lupe
Cloudbuster-, Reservierungs- und Benzinmangelbeauftragter
Beiträge: 3568
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:06
Motorradmodell: .
XS400 2A2, Bj. 1980,
XS400 Cup Replica Bj. 1978

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von Lupe »

Noch ein kleiner Nachtrag:

Seit 2007 wird die Anzahl ohne verübergehend stillgelegte Fahrzeuge angegeben. Vorher wurden die noch mit gezählt. Anscheinend hat aber mal jemand gemerkt, dass die wenigsten davon wieder in Betreb gehen :->
Daher gab es 2007 einen kleinen Sprung nach unten. Den kann man in der Graphik aber nicht sehen, weil ich für 2007 und 2008 offiziell keine Zahlen habe.
Der Sprung macht bei der 2A2 etwa 400 Maschinen zusätzlich zum normalen Schwund aus.
Gruß von der rechten Seite vom Drehzahlmesser.
Martin

Benutzeravatar
Sokrates
Forumsmutti
Beiträge: 7547
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 11:27
Motorradmodell: XS400 2A2 '79
XS400 2A2 '80
SR125 '97
XJ900 58L '89
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von Sokrates »

Super Martin.. :zoumzeng:

Danke.
Grüße,
Dirk

http://www.xs400.net/ Bild

Benutzeravatar
P.G.
Mitglied
Beiträge: 594
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 09:14
Motorradmodell: XS400 2A2, Bauj. 1980
Wohnort: Erftstadt

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von P.G. »

Ist schon interessant, vor Allem, wie stark die Zahlen ab 82 abnehmen, extremer Schwund, wenn man bedenkt, dass die stillgelegten da noch mitgezählt wurden. Also meine Alte ist auch noch enthalten, die habe ich 1988 mit 100.000 km bei nem Yamaha-Händler gegen einen neuen Helm eingetauscht (Gegenwert damals 200 DM).

Peter
XXL meets XS

Never too old to Rock 'n' Roll, but too young for Schlagermusik

Benutzeravatar
uszuschnigge
Mitglied und Forums-Ur-Opi
Beiträge: 282
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 07:10
Motorradmodell: XS 400 2A2 Bj 80, seit 80. Bis 2014!
Wohnort: Langenfeld

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von uszuschnigge »

... gute Info, vielen Dank!

Viele Grüße
Schorse

Benutzeravatar
Gemamo
Sensenmann, Mobbing- und 3-Eier-Beauftragter
Beiträge: 3117
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 18:30
Motorradmodell: '78er Solo '79er Gespann '80er Cup '86er XT350 mit 4G5-Motor Retro-SuMo und ein 12,5PS-Rasenmäher mit Schneeketten und Räumschild

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von Gemamo »

Kleiner Nachtrag zur vorrübergehenden Stilllegung.
2006/2007 war der Zeitpunkt einer Verordnungsänderung. Vorher war ein Fahrzeug, das abgemeldet wurde, 18 Monate lang vorrübergehend stillgelegt. Danach ging der Status automatisch in eine endgültige Stilllegung über. Wieder in Verkehrbringung nur über §21 StVZO (Einzelabnahme, Vollabnahme oder ähnlich Begriffe im Volksmund).
Ab 2006/2007 fiel diese endgültige Stilllegung weg und somit fielen die Fahrzeuge dann nicht mehr automatisch aus der Statistik, sondern blieben Karteileichen. Wieder in Verkehrbringung auch nach einer Abmeldung von z.B. 5 Jahren ist seit dem durch eine ganz normale Hauptuntersuchung möglich.
Ich muß weg, mein Pfleger sucht mich schon überall..... :zuck:

Benutzeravatar
einyeti
Mitglied
Beiträge: 327
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:12
Motorradmodell: XS400 12E
Dnepr MT10-36

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von einyeti »

auch noch nach 20 Jahren :dunkel:
Gruß Jochen

Benutzeravatar
FrankWw
Silikon- und stellv. Ouzobeauftragter
Beiträge: 2770
Registriert: So 17. Feb 2013, 14:04
Motorradmodell: XS400/77 CUP Replica für die Rennstrecke - TX650/72 - XS650/82 - KreidlerRSB/75 - Yamaha Chappy und noch einige nicht fahrfertige
Wohnort: Nähe Altenkirchen im Westerwald

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von FrankWw »

Danke Martin, das ist immer sehr aufschlussreich :zoumzeng:

Wenn man bedenkt das es mal über 16000 2A2 waren :think:
Jetzt noch rund 2000 Stück, minus aller zugelassenen Umbauten und zugelassenen nicht fahrbereiten (Soll es auch geben)

Dann dürfte die Zahl der Machinen die im original Zustand bzw. nur geringfügig verändert sind
schon in Richtung 500 Stck gehen.
Da ja keiner mehr original restauriert (Ist halt uncool und natürlich auch zu teuer :sad_smi: )
Wird es in 10 Jahren nur noch wenige Originale in privaten Sammlungen oder Museen geben.

Also, Originale schön hüten! Sie werden in den nächsten Jahren etwas Besonderes werden :zwinker:


@Martin
könnte man die Statistik irgendwo im Bereich der Fahrgestellnumern ablegen?
Gruß
Frank
Bild

Der kürzeste Tunerwitz.... Serienleistung erreicht.... Bild
Youtube Kanal: Frank Westerwald
https://www.youtube.com/channel/UCD7oqs ... DiZrOMaLRQ

Benutzeravatar
Gemamo
Sensenmann, Mobbing- und 3-Eier-Beauftragter
Beiträge: 3117
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 18:30
Motorradmodell: '78er Solo '79er Gespann '80er Cup '86er XT350 mit 4G5-Motor Retro-SuMo und ein 12,5PS-Rasenmäher mit Schneeketten und Räumschild

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von Gemamo »

einyeti hat geschrieben:auch noch nach 20 Jahren :dunkel:
Gruß Jochen
Ist auch kein Thema, wenn die Papiere noch vorhanden sind. Wenn die Papiere nicht mehr da sind, dann wird doch §21 fällig zur Feststellung der Fahrzeugdaten, da der Datenstamm des Fahrzeugs nach 6 Jahren aus dem Bestand des Kraftfahrtbundesamtes gelöscht wird und somit für die Zulassungsstellen nicht mehr verfügbar ist.
Ich muß weg, mein Pfleger sucht mich schon überall..... :zuck:

Benutzeravatar
einyeti
Mitglied
Beiträge: 327
Registriert: Di 19. Feb 2013, 10:12
Motorradmodell: XS400 12E
Dnepr MT10-36

Re: Neue Zahlen...

Beitrag von einyeti »

schon klar :biggrin:
Gruß Jochen

Antworten