Seite 2 von 2

Re: Nachwuchs die 2.

Verfasst: Mo 6. Jan 2020, 23:43
von der 96er
Ja, vielen Dank für den Tipp. Das fehlende Teil ist noch vollständig vorhanden, da ist im Ergebnis tatsächlich nur ein großes Stück abgerissen. Das Kriegen wir schon hin, wir haben profunde Erfahrungen im Boote flicken (GFK + Carbon) da die Kids früher Slalom Kanusport gemacht haben, die Dinger hatten auch ständig Löcher.

Mit dem Material komme ich mal auf die Firma Brixner zu !

Was man auf dem einen Foto Ansatzweise erkennen kann ist, dass die Fußrastenplatte gebrochen ist, hat jemand zufällig noch so was für rechts rumliegen ???

Re: Nachwuchs die 2.

Verfasst: Di 7. Jan 2020, 15:06
von Vintage
Hallo,

ihr könnt auch den Werkstattleiter des örtlichen Segelflugvereins ansprechen. Der sollte sowas können. Wenn es ein guter Verein ist, kann man dort auch Glasfasergewebe und Epoxydharz bekommen. Kann ich euch sonst auch beschaffen, falls erforderlich.


Gruß,

Ingo

Re: Nachwuchs die 2.

Verfasst: Di 7. Jan 2020, 19:43
von flat
Moin Thomas. Muss es unbedingt wieder raask sein, oder dürfte es etwas in gleicher rastenposition Marke Eigenbau sein?

Ich hab da noch was auf Lager.... (ich mach mal fotos
Und schicke sie dir....

Re: Nachwuchs die 2.

Verfasst: Mi 8. Jan 2020, 09:01
von der 96er
Moin,

sehr gerne auch Eigenbau, muss nicht Raask sein, geht eh wieder kaputt !

Gruß/Thomas

Re: Nachwuchs die 2.

Verfasst: Mi 8. Jan 2020, 11:50
von flat
PN ist raus..... :drunken: :zwinker:

Re: Nachwuchs die 2.

Verfasst: So 12. Jan 2020, 15:16
von der 96er
Hallo Flat,

hatte dir auch ne PN geschickt ?!

Zu den Teilen bin ich aber etwas unsicher. Rein vom Gefühl her würd ich sagen das der Erbauer da beim Versuch die Dinger etwas leichter zu kriegen den Innenteil herausgefräst und ich im moment nicht sehe wie ich da die eigentliche Fußraste anschraube ????

Gruß/Thomas