Extremetuning

Rund um alles was die XS schnell macht abseits der Strasse....

Moderatoren: Gemamo, stone

Redangel
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:38
Motorradmodell: TX750,RD350LC,SRX6,K50RL
Wohnort: 91522

Re: Extremetuning

Beitrag von Redangel »

Hat schon jeman d den inneren Reibungswiderstand gemessen und optimiert? Welche werte habt Ihr erreicht?

Willy
Mitglied
Beiträge: 967
Registriert: So 17. Feb 2013, 14:44
Motorradmodell: XS und mehr.

Re: Extremetuning

Beitrag von Willy »

Also:
Ohne Kolben auf den Pleueln läuft `se bedeutend leichter.
Ebenso ohne Zylinderkopf.
:biglaugh:
Späßle,`Tschuldigung.... :-)
P.S. Hab ich noch nie gemessen-wozu auch,braucht man ja alles. :zuck:

Redangel
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:38
Motorradmodell: TX750,RD350LC,SRX6,K50RL
Wohnort: 91522

Re: Extremetuning

Beitrag von Redangel »

Der unwissende argumentiert so,in modernen Rennmotoren ist das Tuning nur noch Electronik und reibungsverluste optimieren.Elec ist nicht XS sache,also...Durch einfache Reibungsminderung sind locker bis 3PS im serienmotor zu erziehlen
Hellau.....

Willy
Mitglied
Beiträge: 967
Registriert: So 17. Feb 2013, 14:44
Motorradmodell: XS und mehr.

Re: Extremetuning

Beitrag von Willy »

Und...was ging inzwischen? :kopfk_smil:

Redangel
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:38
Motorradmodell: TX750,RD350LC,SRX6,K50RL
Wohnort: 91522

Re: Extremetuning

Beitrag von Redangel »

Sind bei 510ccm,Kurbelwelle kann jetzt passend bearbeitet werden.Nockenwelle ist neu berechnet und geht auf reise.Der Zylinderkopf kann noch probleme mit der bohrung bereiten...Aber es wird.Nur mit Pause jetzt da anderes vorrang hat.

espresso_xs
Hilfs-Sheriff Praktikant
Beiträge: 435
Registriert: Di 18. Jun 2013, 17:15
Motorradmodell: Yamaha XT 660 Z Tenere '08, Yamaha XS400 2A2 '74

Re: Extremetuning

Beitrag von espresso_xs »

Wie viel PS visierst du denn an?

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk

Redangel
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:38
Motorradmodell: TX750,RD350LC,SRX6,K50RL
Wohnort: 91522

Re: Extremetuning

Beitrag von Redangel »

Ganz viele wie jeder,aber das wird der Prüfstand klären.

espresso_xs
Hilfs-Sheriff Praktikant
Beiträge: 435
Registriert: Di 18. Jun 2013, 17:15
Motorradmodell: Yamaha XT 660 Z Tenere '08, Yamaha XS400 2A2 '74

Re: Extremetuning

Beitrag von espresso_xs »

Was tut sich hier?
Gibt's schon Ergebnisse/Ereignisse?

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Georg
Mitglied
Beiträge: 991
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:03
Motorradmodell: XS650 447 Umbau Bj. 1979
XS650 447 (fast) original Bj. 1982
XS650 3L1 Umbau Bj. 1980 (beim Unfall zerstört)
XS650 3L1 Bj 1979 soll 3L1 BJ 1980 ersetzen (Und erfüllt diese Aufgabe seit dem 01.09.2016)
Wohnort: Mühbrook in Südskandinavien

Re: Extremetuning

Beitrag von Georg »

espresso_xs hat geschrieben:Was tut sich hier?
Gibt's schon Ergebnisse/Ereignisse?

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
Schon? :taetschel: ..... :biglaugh: :frech19: :biglaugh: :biglaugh: :biglaugh: 
Georg
NiXS 400er, ich bleibe bei meinen 650ern :-)

espresso_xs
Hilfs-Sheriff Praktikant
Beiträge: 435
Registriert: Di 18. Jun 2013, 17:15
Motorradmodell: Yamaha XT 660 Z Tenere '08, Yamaha XS400 2A2 '74

Re: Extremetuning

Beitrag von espresso_xs »

Also mein Motor hängt schon im Rahmen Redangel.

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk

Antworten