Speedys Rennerle ... im Aufbau

Rund um alles was die XS schnell macht abseits der Strasse....

Moderatoren: Gemamo, stone

Antworten
Benutzeravatar
Sokrates
Forumsmutti
Beiträge: 7504
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 11:27
Motorradmodell: XS400 2A2 '79
XS400 2A2 '80
SR125 '97
XJ900 58L '89
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Sokrates »

Führungsbereich abkleben und glasperlen... 5-6 Minuten pro Ventil. :-)
Grüße,
Dirk

http://www.xs400.net/ Bild

Benutzeravatar
Speedfreak
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 10:01
Motorradmodell: 2a2, PC35

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Speedfreak »

^^ eher für den Rahmen ;)
"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann

Benutzeravatar
Speedfreak
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 10:01
Motorradmodell: 2a2, PC35

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Speedfreak »

Gestern am Hölzchen gespielt, heute Abend wird der Kopf wieder zusammengebaut.

Bild

Mühselige Arbeit irgendwie :rolleyes:
"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann

Benutzeravatar
Speedfreak
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 10:01
Motorradmodell: 2a2, PC35

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Speedfreak »

So, heute kam der Dichtsatz, habe dann gerade wieder den Kopf drauf geschraubt. Jetzt sollte
so langsam mal die doofe NW kommen ... naja, da es ja noch genügend andere Baustellen.
Die Gabel hat mir ja schon länger keine Ruhe gelassen. Heute alles soweit abgebaut, die
Gabelholme rausgenommen, die Zentralschraube von der oberen Gabelbrücke gelöst, alles
mal verdreht und wieder zusammengesteckt - siehe da - kein Versatz mehr messbar :-)
Ist übrigens praktisch, wenn man übers hinterrad auf die vordere Mittelstrebe schauen
kann und so auch sieht, ob das Vorderrad gerade steht...

Bild
"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann

Benutzeravatar
Rumpelwicht
Bartwuchs- und Tomatenbeauftragter
Beiträge: 381
Registriert: So 17. Feb 2013, 10:41
Motorradmodell: Derzeit keine XS, aber immer mindestens eine Baustelle und diverse nicht XSen
Wohnort: Hamm (Westfalen)

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Rumpelwicht »

Das ist ja cool, dass die Gabel nur verspannt eingebaut war! :-)
Viele Grüße, Gerd.

Benutzeravatar
Speedfreak
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 10:01
Motorradmodell: 2a2, PC35

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Speedfreak »

Rumpelwicht hat geschrieben:Das ist ja cool, dass die Gabel nur verspannt eingebaut war! :-)
und mich erst :->


Heute: Neue Zeitrechnung - ein bis drei Äppler später...

Bild

... ich hatte keine Lust etwas sinnvolles zu machen :biglaugh:
"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann

Benutzeravatar
Torsten
Forumsopi, Gleichstellungs- und Sarkasmusbeauftragter
Beiträge: 3390
Registriert: So 17. Feb 2013, 12:03
Motorradmodell: Le Mans III, 2 x XS 400 (2A2), XS 750 GULF, Honda CB 750 Bol D'Or, MT 07, Tokaido RC 25
Wohnort: 53359 Rheinbach
Kontaktdaten:

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Torsten »

Hübsch und was machst du tachotechnisch???
Ciao
Torsten
Ein Leben ohne XS ist möglich, aber nicht sinnvoll!
www.Alter-Schrauber.de

Benutzeravatar
Speedfreak
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 10:01
Motorradmodell: 2a2, PC35

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Speedfreak »

Danke. Wollte noch einen Fahrradtacho irgendwohin setzen. Primärinstrument
auf der Renne ist ja -vermutlich- der DZM, deswegen der im Mittelpunkt.
Werde für den Tacho noch eine kleine Stebe bauen... ich peile da geistig
das imaginäre Geweih für die Kanzel an :zuck: -oder noch fix an die beiden
Gehäuscheschrauben vom Tacho hinten ein Stückchen 22er Kupferrohr geschraubt,
ich bin da flexibel :zwinker: Habe noch keinen Fahrradtacho hier, daher noch keine
konkrete Lösung.
"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann

Benutzeravatar
Torsten
Forumsopi, Gleichstellungs- und Sarkasmusbeauftragter
Beiträge: 3390
Registriert: So 17. Feb 2013, 12:03
Motorradmodell: Le Mans III, 2 x XS 400 (2A2), XS 750 GULF, Honda CB 750 Bol D'Or, MT 07, Tokaido RC 25
Wohnort: 53359 Rheinbach
Kontaktdaten:

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Torsten »

Bin gespannt! :biggrin:
Ein Leben ohne XS ist möglich, aber nicht sinnvoll!
www.Alter-Schrauber.de

Benutzeravatar
Speedfreak
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 10:01
Motorradmodell: 2a2, PC35

Re: Speedys Rennerle ... im Aufbau

Beitrag von Speedfreak »

Hat einer einen Tipp bzgl. Gasgriffgehäuse?

Bei den Fußrasten bin ich heute Nacht ein wenig weiter gekommen. Verbaue wohl welche
von einer RC36 II mit selbstgebauten Adapterplatten ... Konnte nicht schlafen ... ebay und so :think:
"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann

Antworten