Hutmutter Federbein

Motorradtechnik die niXS mit der XS zu tun hat...

Moderatoren: stone, Touly

Benutzeravatar
Lupe
Cloudbuster-, Reservierungs- und Benzinmangelbeauftragter
Beiträge: 3786
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:06
Motorradmodell: .
XS400 2A2, Bj. 1980,
XS400 Cup Replica Bj. 1978

Re: Hutmutter Federbein

Beitrag von Lupe »

Gemamo hat geschrieben:
Mo 13. Jun 2022, 07:45
Nö, die sollten auch M10x1,25 sein...
Meine ich auch. Mal abgesehen davon würde das nur eine Mutter erklären aber keine Schraube.
Gruß von der rechten Seite vom Drehzahlmesser.
Martin

Antworten