Pichler RS2

Das Drumherum...

Moderatoren: Gemamo, Käfertönni

Benutzeravatar
onkeltoni
Ouzo-Ordensträger, Forums-Ober-Ouzo- und Freiheitsbeauftragter
Beiträge: 1162
Registriert: So 17. Feb 2013, 18:22
Motorradmodell: Kawasaki GPX 750R
XS 400 2A2 ´79
Kawaski ZZR 1100
Wohnort: Haan
Kontaktdaten:

Re: Pichler RS2

Beitrag von onkeltoni » Fr 15. Mär 2019, 15:10

Wo hohlt ihr das alle her? Ich suche verzweifelt eine linke Grundplatte.... :veryangry:

Benutzeravatar
Lupe
Cloudbuster-, Reservierungs- und Benzinmangelbeauftragter
Beiträge: 3374
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:06
Motorradmodell: .
XS400 2A2, Bj. 1980,
XS400 Cup Replica Bj. 1978

Re: Pichler RS2

Beitrag von Lupe » Fr 15. Mär 2019, 16:09

Ich hab die Anlage auf dem Foto schon vor Jahren wieder verkauft. Hat keinen Spaß gemacht mit der originalen Sitzbank und den starren Rasten.
Hast du wohl nicht aufgepasst :-)
Gruß von der rechten Seite vom Drehzahlmesser.
Martin

Benutzeravatar
Gemamo
Sensenmann, Mobbing- und 3-Eier-Beauftragter
Beiträge: 2991
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 18:30
Motorradmodell: '78er Solo '79er Gespann '80er Cup '86er XT350 mit 4G5-Motor Retro-SuMo und ein 12,5PS-Rasenmäher mit Schneeketten und Räumschild

Re: Pichler RS2

Beitrag von Gemamo » Fr 15. Mär 2019, 20:15

dergunnar hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 08:44
Zur Herstellung werden aber vermutlich tiefergehende Schweißkünste erforderlich sein, richtig? :biggrin:
Bissl Strom und bissl Hitze ist da schon im Spiel, aber der zeitlliche Aufwand hält sich in Grenzen.

Benutzeravatar
dergunnar
Mitglied
Beiträge: 1344
Registriert: Di 19. Feb 2013, 08:16
Motorradmodell: XS 400 2A2 ('78 & '80)
Wohnort: Kreuztal

Re: Pichler RS2

Beitrag von dergunnar » Fr 15. Mär 2019, 20:59

Moin Gerd!
Verstehe ich das als Einladung, Dir einen alten Bremshebel zukommen zu lassen? :biggrin:
Schöne Grüße!

nee mutt ik nich!

Benutzeravatar
Gemamo
Sensenmann, Mobbing- und 3-Eier-Beauftragter
Beiträge: 2991
Registriert: Sa 16. Feb 2013, 18:30
Motorradmodell: '78er Solo '79er Gespann '80er Cup '86er XT350 mit 4G5-Motor Retro-SuMo und ein 12,5PS-Rasenmäher mit Schneeketten und Räumschild

Re: Pichler RS2

Beitrag von Gemamo » Fr 15. Mär 2019, 21:50

Wenn Du mal wieder hier oben rumtobst, dann melde dich vorher eben.

Benutzeravatar
dergunnar
Mitglied
Beiträge: 1344
Registriert: Di 19. Feb 2013, 08:16
Motorradmodell: XS 400 2A2 ('78 & '80)
Wohnort: Kreuztal

Re: Pichler RS2

Beitrag von dergunnar » Fr 15. Mär 2019, 21:52

Sauber :drunken:
Schöne Grüße!

nee mutt ik nich!

Benutzeravatar
danGM
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Do 4. Apr 2013, 13:08
Motorradmodell: ´77 XS360, ´80 XS400 Cup-ster

Re: Pichler RS2

Beitrag von danGM » Sa 16. Mär 2019, 20:43

Dann warst du also der, der trotz vorgerückter Stunde als erstes auf die Anzeige geantwortet hat :goodnight:

Freut mich für dich! :zoumzeng:

Viele Grüße,
Daniel

Benutzeravatar
dergunnar
Mitglied
Beiträge: 1344
Registriert: Di 19. Feb 2013, 08:16
Motorradmodell: XS 400 2A2 ('78 & '80)
Wohnort: Kreuztal

Re: Pichler RS2

Beitrag von dergunnar » Sa 16. Mär 2019, 20:58

Vorgerückte Stunde? Kann mich nicht entsinnen :drunken:
:biglaugh:

Aber schon richtig, man darf im rechten Augenblick nicht zögerlich sein. :-)
Schöne Grüße!

nee mutt ik nich!

Benutzeravatar
danGM
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Do 4. Apr 2013, 13:08
Motorradmodell: ´77 XS360, ´80 XS400 Cup-ster

Re: Pichler RS2

Beitrag von danGM » Sa 16. Mär 2019, 22:08

dergunnar hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 20:58
Vorgerückte Stunde? Kann mich nicht entsinnen :drunken:
:biglaugh:

Aber schon richtig, man darf im rechten Augenblick nicht zögerlich sein. :-)
Ich war tatsächlich zögerlich, weil ich es eigentlich gar nicht brauche :biglaugh:

Benutzeravatar
dergunnar
Mitglied
Beiträge: 1344
Registriert: Di 19. Feb 2013, 08:16
Motorradmodell: XS 400 2A2 ('78 & '80)
Wohnort: Kreuztal

Re: Pichler RS2

Beitrag von dergunnar » Sa 16. Mär 2019, 22:12

Hm,
hier wird‘s philosophisch :devil:
Was braucht man wirklich?

Ich war bis dato mit den original Rasten zufrieden.
Aber man kann die ja mal ausprobieren :biglaugh: :drunken:
Schöne Grüße!

nee mutt ik nich!

Antworten